„Stadt­ausstellung“, „stadt­info.­app“ nicht im Auftrag der Stadt Linz tätig. Was können Betroffene tun?

In unserer Kanzlei häufen sich Anfragen von Mandanten zu den Projekten „Stadtausstellung“ „stadtinfo.app“ und zum Unternehmen Ecoappcloud GmbH. Mandanten berichten, dass sie aufgrund der Verkaufsgespräche davon ausgingen, dass diese Projekte und Unternehmungen in engem Zusammenhang mit der Stadt Linz stehen und deshalb Verträge abgeschlossen haben. Nunmehr hat die Stadt Linz selber aufgrund vermehrter Anfragen und Beschwerden Folgendes klargestellt (siehe Klarstellung zu „Stadtausstellung“ bzw. „stadtinfo.app“ | Stadt Linz):

„Unter dem Titel „Stadtausstellung“ bzw. „stadtinfo.app“ Online-Auftritte für UnternehmerInnen und DirektvermarkterInnen in Linz beworben.

Wie sich zeigte, entstand während der Anbahnungsgespräche bei manchen Unternehmen der Eindruck, es handle sich um ein Projekt im Auftrag oder zumindest in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Linz. 

Dies entspricht in keinster Weise den Tatsachen. Die privaten Betreiber der „Stadtausstellung“ bzw. „stadtinfo.app“ handeln auf eigene Rechnung und sind ohne Auftrag der Stadt Linz tätig.“

Unsere Mandanten berichten, dass sie die Verträge mit Ecoappcloud GmbH nicht abgeschlossen hätten, wenn sie gewusst hätten, dass keine Verbindung mit der Stadt Linz besteht.

Wir empfehlen Ihnen jedenfalls keine Urkunden zu unterschreiben, ohne diese vorher in Ruhe im Detail durchgelesen oder mit ihrem Rechtsanwalt besprochen zu haben.

Doch auch wenn Sie bereits Unterschriften geleistet haben, können Sie den Vertrag unter bestimmten Bedingungen anfechten:

Wenn Sie aufgrund der Schilderung im Verkaufsgespräch zB davon ausgegangen sind, dass tatsächlich eine enge Verbindung zur Stadt Linz besteht, so bestehen gute Chancen, dass Sie den Vertrag irrtumsrechtlich anfechten können. Auch andere wesentliche Irrtümer können möglicherweise eine Irrtumsanfechtung rechtfertigen.

Wir empfehlen Ihnen sich frühzeitig mit dem Rechtsanwalt Ihres Vertrauens in Verbindung zu setzen. Unsere Kanzlei vertritt bereits einige Betroffene und hilft auch Ihne gerne weiter.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an unter 0732/7734100 oder kontaktieren Sie uns unter office@hbh6.at.

Klarstellung der Stadt Linz:


KONTAKT

Fragen zu diesem Thema?

Senden Sie uns Ihre Anfrage via Kontaktformular oder
per E-Mail.

Haunschmidt Breiteneder | Rechtsanwälte • Kanzlei in Linz
Herrenstraße 6, 4020 Linz

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Back To Top